header-uber-uns_01

Produktionsstätten

Aspen verfügt über drei Produktionsstandorte in Europa. Für weitere Informationen verweisen wir auf die Websites der Aspen-Produktionsstandorte:

ASPEN NOTRE-DAME-DE-BONDEVILLE (FR)

Internationaler Produktionsstandort, der sich seit 1968 auf die Herstellung steriler injizierbarer Arzneimittel spezialisiert.

Aspen Notre-Dame-de-Bondeville
1, rue de l’abbaye
76960 Notre-Dame-de-Bondeville
Frankreich

Tel.: +33 (0) 2 35 14 34 00
Fax: +33 (0) 2 35 14 33 10
E-Mail: ndb.contact@fr.aspenpharma.com

>> Besuchen Sie unsere Aspen-NDB-Website

ASPEN OSS (NL)

Aspen Oss startete 1923 mit der Gewinnung von Insulin und blickt auf eine lange Tradition in der Herstellung pharmazeutischer Wirkstoffe zurück.

Aspen Oss B.V.
Kloosterstraat 6
5349 AB OSS
P.O. Box 98
5340 AB Oss
Niederlande

Tel.: +31 (0) 88 277 9000

>> Besuchen Sie unsere Aspen-Oss-Website

ASPEN BAD OLDESLOE (DE)

Die Produktionsstätte in Bad Oldesloe bietet Dienstleistungen in der Auftragsfertigung und Primär- und Sekundärverpackung für die Pharmaindustrie an.

Aspen Bad Oldesloe GmbH
Industriestraße 32–36
23843 Bad Oldesloe
Deutschland
Tel.: +49 (0) 45 31/8940-0

>> Besuchen Sie unsere Aspen-Bad-Oldesloe-Website